Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!
Von Mélissa Darré

Fehler Nr. 1: Austrocknen der Haut

Wenn Sie Ihre Haut immer gut geschützt und sanft von den Sonnenstrahlen bräunen lassen, ermöglichen Sie es Ihrem Organismus, natürliche Vitamine zu tanken. Da der Körper zu 60 % aus Wasser besteht, neigt er dennoch dazu, auszutrocknen. Eine gute Feuchtigkeitsversorgung bleibt von daher vor, während und nach einem längeren Aufenthalt in der Sonne eine Priorität. Das gilt vor allem für den Strand, da das Trio Wasser-Sand-Wind für einen Schlangenhauteffekt auf der Haut sorgt. Verlassen Sie sich deshalb mehr denn je auf die Wirkung der Karité Ultra Riche Körpermilch : Ihre intensiv pflegende Formel kombiniert beruhigende Ringelblume, feuchtigkeitsspendende Karitébutter, Süßmandelöl und regenerierenden Honig und verwöhnt trockene Haut morgens und abends.

Das kleine Extra: Um die wohltuenden Eigenschaften Ihrer Pflege zu intensivieren, regenerieren Sie Ihre Haut mit einem Peeling, das Sandreste und abgestorbene Hautzellen entfernt. Ihre Bräune wird dadurch zudem optimiert!

Fehler Nr. 2: Vernachlässigen der Haare

Sie träumen von Locken, die ebenso wavy sind wie die Wellen? Das ist mit stumpfem und widerspenstigem Haar, das vom wiederholten Baden im Salzwasser und intensiven Trocknen unter der gleißenden Sonne strapaziert wird, nur schwer erreichbar. Deshalb sollten Sie Ihre Mähne nach jeder Rückkehr vom Strand mit dem auf Ihren Haartyp abgestimmten Shampoo und Feuchtigkeitsspender pflegen. Tragen Sie nach der Wäsche und bevor Sie das Haar an der Luft trocknen lassen, das Aromachologie Reparierende Haaröl auf Ihre gesamte Haarlänge auf. Dieser reichhaltige Cocktail ist eine plegende Mischung aus Süßmandelöl und fünf ätherischen Ölen und gibt dem Haar Kraft und Glanz zurück, ohne es zu beschweren.

Das kleine Extra: Die Ferien sind der ideale Zeitpunkt, um Ihrem Haar etwas Erholung zu gönnen. Es kommt gar nicht in Frage, das Haar mit dem Föhn oder einem Glätteisen zu strapazieren: Nichts geht über den Natur-Look.

Fehler Nr. 3: Vernachlässigen der Hände und Füße

Während Sie am Strand Meerjungfrau spielen, werden zahlreiche Körperbereiche mehr als sonst den negativen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Wenn Sie barfuß durch den Sand gehen, anstelle die Füße in Schuhen einzusperren, trocknen Ihre Füße schneller aus und es kommt eventuell sogar zur Bildung einer Hornschicht an der Ferse. Tragen Sie die Karité Fußcreme zum Verwöhnen Ihrer Füße morgens und abends nach der Dusche auf, um ihnen Geschmeidigkeit und Zartheit zu verleihen. Dasselbe gilt für die Hände. Egal, ob Sie Fan von Sandburgen sind oder nicht: Auch Ihre Hände verdienen eine Feuchtigkeitskur mit Karitébutter.

Das kleine Extra: Für Pflege bis in die Finger- und Zehenspitzen ist eine sorgfältige Maniküre bzw. Pediküre ratsam. Durch einen schützenden Nagellack können Sie sich definitiv von gespaltenen und brüchigen Nägeln verabschieden!

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!

© Fotolia - BillionPhotos.com

Neueste Articel

Die schönsten Strände der Provence

Die schönsten Strände der Provence

Mitten in einer Bucht verborgen oder nur wenige Schritte von der Stadt gelegen: Die Strände der Provence stehen exotischen Reisezielen in Nichts nach. Werfen wir einen genaueren Blick auf den endlosen feinen Sand und das azurblaue Meer, wo Sie herrliche Stunden der Entspannung direkt am Wasser genießen können.
Die schönsten Terrassen der Provence

Die schönsten Terrassen der Provence

Bepflanzte oder schattige Terrassen, Terrassen am Meer oder in den Bergen: Terrassen gehören eindeutig zu unseren Lieblingsplätzen im Sommer. L'Occitane enthüllt Ihnen die besten Adressen der Provence, wo Sie für die Dauer einer sonnigen Pause Dolcefarniente genießen können.
Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

Die Geheimnisse eines provenzalischen Picknicks

Haben Sie Lust auf eine kleine köstliche Auszeit? Lassen Sie sich von einem einfachen Genuss verführen. L'Occitane verrät Ihnen alle Tricks, um ein perfektes provenzalisches Picknick vorzubereiten und die Aromen des Südens zu genießen!