Hergestellt in der Provence

Die L'Occitane Produkte werden liebevoll in ihren hübschen gelben Boutiquen ausgestellt und sind überall auf der Welt zu finden. Dabei werden sie tatsächlich in der Provence hergestellt! Schauen Sie hinter die Kulissen Ihrer Lieblingskosmetik, die von dieser traumhaften Region inspiriert wird.
Anaïs Chabalier

L'Occitane, eine Marke, die in der Provence entstanden ist.

1976 gründet Olivier Baussan im Alter von nur 23 Jahren die Marke L'Occitane. Zu dieser Zeit interessierte sich der junge Mann für die Pflanzen der Provence und verkaufte sie auf den Märkten der Region. Er begann mit der Destillation von ätherischem Rosmarinöl, indem er einen alten Destillierapparat auf dem Anhänger seiner Ente installierte. Nur kurze Zeit später kam die Herstellung von Kosmetikprodukten hinzu. Im Jahr 2000 wendet sich die Gruppe L'Occitane einer neuen Strategie zu und eröffnet zahlreiche Geschäfte auf der ganzen Welt.

Produkte mit provenzalischer Inspiration

Die Provence stellt eine unerschöpfliche Inspirationsquelle dar und ist auf der ganzen Welt bekannt. Das Forschungs- und Entwicklungszentrum mit Sitz in Manosque in der Haute-Provence setzt die Aufträge von L'Occitane zur Entwicklung neuer Produkte um. Unabhängig von dem jeweiligen Land haben alle Teams von L'Occitane eine Gemeinsamkeit: ihre grenzenlose Liebe für die Provence.

Inhaltsstoffe aus der Provence... und aus anderen Gefilden

Um die Region aufzuwerten und die lokalen Produzenten zu unterstützen, bevorzugt L'Occitane eine respektvolle und dauerhafte Zusammenarbeit mit kurzen Vertriebswegen. Das Ziel? Die Rückverfolgbarkeit und Qualität der Rohstoffe bis hin zur Auslieferung. Lavendel mit der geschützten Ursprungsbezeichnung AOP der Haute-Provence, Immortelle, Mandel oder Wacholder gehören zu den Vorzeige-Inhaltsstoffen von L'Occitane und stammen aus der Provence und dem Mittelmeerraum. Nur die Karitébutter kommt aus einem anderen Land: nämlich Burkina Faso. Sie hat es L'Occitane ermöglicht, eine Linie mit Produkten aus fairem Handel zu entwickeln, die mit dem Label Ecocert zertifiziert ist und die Arbeit der Burkiner, die dieses „Frauengold“ ernten, aufwertet.

Hergestellt in Frankreich

Die Kosmetikprodukte der Gruppe L'Occitane werden von mehreren hundert Angestellten in den neuen umweltbewussten Fabriken der Marke in Manosque und Lagorce (Ardèche) hergestellt. Letztere wurde nach ökologischen Gesichtspunkten konzipiert und ist ISO 14001 zertifiziert. Die Produktionsstätte in Manosque hat ihrerseits den Prozess für eine entsprechende Öko-Zertifizierung in Gang gesetzt.

Durch ihr Engagement für Umweltschutz gibt die Marke L'Occitane das Versprechen ab, die Herzensgeschichte zwischen ihr und der Provence fortbestehen zu lassen.

Olivier Baussan in der Provence
Olivier Baussan in der Provence

Mit der berühmten Ente!

Foto L'Occitane en Provence
L’Occitane en Provence
L’Occitane en Provence
L'Occitane Forschungs- und Entwicklungszentrum
Foto S.Duffard
L’Occitane en Provence
L’Occitane en Provence

Karte der Inhaltsstoffe von L'Occitane

DR L’Occitane en Provence
L’Occitane en Provence
L’Occitane en Provence

L'Occitane Boutique in Saint-Tropez

Foto L’Occitane en Provence

Neueste Articel

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

Nach dem Urlaub möchten Sie die Wohltaten des Sommers, wie diesen herrlich goldenen Teint vom Sonnenbaden, möglichst lange bewahren. L’Occitane verrät Ihnen, mit welchen Schönheitsritualen Sie nach den Ferien möglichst lange strahlen.
Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Ein guter Schlaf ist für das innere Gleichgewicht unabkömmlich und spielt eine entscheidende Rolle bei unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Im Hochsommer ist es wegen der Zeitumstellung und der hohen Temperaturen ganz und gar nicht selbstverständlich, geruhsamen Schlaf zu finden. Hier finden Sie Tipps von L’Occitane, damit Sie mühelos in Morpheus Arme sinken können.
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!