L'OCCITANE engagiert sich für das Sehen!

Anlässlich des Welttages des Sehens am 9. Oktober bietet L'OCCITANE eine solidarische Seife zum Verkauf an, um Gelder für den Kampf gegen die vermeidbare Erblindung in Entwicklungsländern zu sammeln.
Justine Fiordelli

Mehr als 285 Millionen Personen weltweit leiden heute an einer Fehlsichtigkeit. Dennoch könnten 80 % dieser Fälle vermieden werden! Am Welttag des Sehens geht es um das Problem der Erblindung in allen Teilen der Welt. L'OCCITANE sieht diesen Tag als idealen Anlass, um diese Probleme hervorzuheben und ihren Kunden ans Herz zu legen, sich gemeinsam mit L'OCCITANE im Kampf gegen die vermeidbare Erblindung zu engagieren. Wie jedes Jahr bietet L'OCCITANE eine solidarische Seife mit Karitébutter zum Verkauf an, dessen Gewinn* zu 100 % in die Projekte zum Kampf gegen die vermeidbare Erblindung in Entwicklungsländern fließt.

2013 wurden mit dem Verkauf der solidarischen Seife rund 190.000 € gesammelt. Mit diesen Geldern konnte die L'OCCITANE Stiftung ein neues Projekt mit der Nichtregierungsorganisation Sightsavers in Burkina Faso ins Leben rufen. Das Ziel? Die Bekämpfung der Onchozerkose und des Trachoms (vernachlässigte tropische Krankheiten, die zur Erblindung führen) in der Cascades Region im Südwesten des Landes. Dank dieser neuen Zusammenarbeit können 40.000 Personen behandelt werden. Lust, mitzumachen? Engagieren Sie sich für das Sehen und lassen Sie sich vom Aprikosenduft der solidarischen Seife verzaubern!

*Verkaufspreis in der Boutique, ohne Steuern, Transport- und Produktionskosten.

Mehr Informationen unter  www.fondation.loccitane.com/

L'OCCITANE engagiert sich für das Sehen!
L'OCCITANE engagiert sich für das Sehen!
Mehr als 285 Millionen Personen weltweit leiden heute an einer Fehlsichtigkeit.
DR

Neueste Articel

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

Nach dem Urlaub möchten Sie die Wohltaten des Sommers, wie diesen herrlich goldenen Teint vom Sonnenbaden, möglichst lange bewahren. L’Occitane verrät Ihnen, mit welchen Schönheitsritualen Sie nach den Ferien möglichst lange strahlen.
Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Ein guter Schlaf ist für das innere Gleichgewicht unabkömmlich und spielt eine entscheidende Rolle bei unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Im Hochsommer ist es wegen der Zeitumstellung und der hohen Temperaturen ganz und gar nicht selbstverständlich, geruhsamen Schlaf zu finden. Hier finden Sie Tipps von L’Occitane, damit Sie mühelos in Morpheus Arme sinken können.
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!