Spaziergang unter blühenden Kirschbäumen

Unser Spaziergang unter blühenden Kirschbäumen führte uns rund um das Dörfchen Venasque, das nur ein paar Kilometer von Pernes-les-Fontaines und L'Isle-sur-la-Sorgue entfernt ist. Etwas, das man sich im April in der Provence auf keinen Fall entgehen lassen sollte.
Von Caroline Taret

Hanami der Provence! Bei Hanami, einer Tradition, die sich in Japan äußerster Beliebtheit erfreut, geht es um das Bewundern der Blüten, insbesondere der Kirschblüten, die den Bäumen im Frühling ihre Pracht verleihen. Auch in der Provence lässt sich dieses Phänomen im April beobachten: Die blühenden Kirschblüten leiten sanft den Frühling ein und sind Vorboten einer guten Ernte. Um diesen einzigartigen Moment einzufangen, haben wir uns in die Nähe von Venasque begeben, wo diese wunderschönen Bäume zahlreich zu finden sind. Von den Hügelhängen des kleinen Dorfs bis hin zu den umliegenden Feldern haben die Kirschbäume ihr Versprechen gehalten. Ihre weißen, stellenweise mit zartem Rosa durchzogenen Blüten lassen jedes Dichterherz höher schlagen. Wenn man im Landschaftsdreieck zwischen Fontaine-de-Vaucluse, Venasque und Saint-Saturnin-lès-Apt spazieren geht, sind die aneinandergereihten Bäume nicht zu übersehen, denn sie zieren die provenzalische Landschaft mitten im Frühlingserwachen mit weichen Linien. Während man sich vom zarten Duft der Blüten betören lässt, erahnt man bereits den Geschmack der saftigen Kirschen, die diese Bäume in nur wenigen Wochen schmücken werden. Ein anmutiger Augenblick, den man nicht verpassen sollte. Nach den Mimosen und den Mandelbäumen sind nun die Kirschbäume an der Reihe, die Herzen der Menschen in der Provence zu erfreuen.

Neueste Articel

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

5 Tipps für eine langanhaltende Bräune

Nach dem Urlaub möchten Sie die Wohltaten des Sommers, wie diesen herrlich goldenen Teint vom Sonnenbaden, möglichst lange bewahren. L’Occitane verrät Ihnen, mit welchen Schönheitsritualen Sie nach den Ferien möglichst lange strahlen.
Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die wichtigsten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Ein guter Schlaf ist für das innere Gleichgewicht unabkömmlich und spielt eine entscheidende Rolle bei unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Im Hochsommer ist es wegen der Zeitumstellung und der hohen Temperaturen ganz und gar nicht selbstverständlich, geruhsamen Schlaf zu finden. Hier finden Sie Tipps von L’Occitane, damit Sie mühelos in Morpheus Arme sinken können.
Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Drei Fehler, die es nach einem Tag am Strand zu vermeiden gilt

Das Faulenzen im feinen Sand gehört zu den süßen Verheißungen des Sommers. Um auch langfristig von den wohltuenden Eigenschaften des Strands profitieren zu können, verrät Ihnen L'Occitane jene Fehltritte, die Sie nach einem Tag am Meer vermeiden sollten. Befolgen Sie die Tipps!