Tipps für schöne Hände

Unsere Hände sagen soviel über uns aus und wir benutzen sie um zu kommunizieren. Es ist also keine Überraschung, dass sie eines der ersten Dinge sind die andere Leute bemerken. Wir sind es gewohnt unser Gesicht zu pflegen, die Hände werden von den meisten jedoch vernachlässigt...obwohl die Haut unserer Hände auch sehr anspruchsvoll und pflegebedürftig ist. Sie ist täglich den vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt: Kaltes Wetter, Putzmittel, UV Strahlen, Wasser, etc. Worin besteht das Risiko? Sie kann beschädigt werden und schneller altern. Wenn Ihre Hände das ganze Jahr über schön und gepflegt aussehen sollen folgen Sie unseren Beauty Guide!

4 TIPPS FÜR SCHÖNE HÄNDE

Tipp 1: Reinigen

Die Reinigung der Hände ist der Erste essentielle Schritt in Ihrem "Schöne Hände" Ritual. Es beinhaltet allerdings auch einen Feind, den wir gerne vergessen: Wasser! Jedes mal wenn Sie Ihre Hände waschen, vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Hände komplett trocken reiben, sodass das Wasser sie nicht austrocknen kann. Um Ihre Hände vor dem Austrocknen zu schützen, vermeiden Sie Produkte mit einem trocknenden Effekt, wie hydroalkoholische Produkte. Verwenden Sie Seifen mit pflegenden und schützenden Formeln, wie die Verbene Flüssigseife, angereichert mit Shea Extrakt und Aloe Vera.

> ENTDECKEN
Tipp 1: Reinigen

Tipp 2: Peelen

Ihr Körper und Ihr Gesicht lieben ein gutes Peeling - aber Ihre Hände benötigen Peelings auch. Benutzen Sie ein- bis zweimal die Woche ein sanftes Peeling, das speziell für Hände entwickelt wurde, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und es der Haut zu erleichtern, alle Inhaltsstoffe einer Handcreme aufzunehmen. Das Shea 1-Minute Peeling mit süßer Mandel und Traubenkernölen - reich an Vitamin E - hilft die Haut zu versorgen und zu pflegen.

> ENTDECKEN
Tipp 2: Peelen

Tipp 3: Feuchtigkeitspflege

Hmm...was ist also DAS Geheimnis für schöne Hände? Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit. Ihre Handcreme sollte Ihr treuer Begleiter sein, bereit um eingesetzt zu werden wenn Sie gebraucht wird, um den natürlichen Hautfilm zu erhalten, der Ihre Hände schützt. Sie muss pflegen, mit Feuchtigkeit versorgen und schützen. Eine effektive Handcreme enthält fettige und feuchtigkeitsspendende Substanzen, wie Sheabutter und Antioxidantien, wie Vitamin E. Diese Zutaten liegen hinter dem Erfolg der L'Occitane Sheabutter Handcreme - unser Top Bestseller der letzten 20 Jahre.

> ENTDECKEN
Tipp 3: Feuchtigkeitspflege

Tipp 4: Schützen Sie Ihre Fingernägel

Ein weiteres Geheimnis für schöne Hände sind starke Fingernägel und eine gepflegte Nagelhaut. Ihre Nagelhaut ist die Basis Ihrer Fingernägel und hat einen schützenden Effekt - es ist also wichtig auch auf sie zu achten. Das Sheabutter Nagelöl versorgt und erweicht die Nagelhaut, für stärkere, glänzendere Nägel. Es ist wichtig auch Ihre Fingernägel zu versorgen. Um sie gesund und schön zu halten, essen Sie Gerichte die reich an Biotin, wie Hülsenfrüchte, Sojabohnen und Mandeln sind.

> ENTDECKEN
Tipp 4: Schützen Sie Ihre Fingernägel

Wie man im Sommer schöne Hände bekommt

Sie Sonne ist bekannt dafür, die Hautalterung zu beschleunigen und sie ist ein unsichtbarer Feind für Ihre Hände. Was sind die Risiken? Die Haut Ihrer Hände kann Anzeichen des Alterns (zb. Altersflecken) noch vor der Haut in Ihrem Gesicht aufweisen - auf die man bekanntlich mehr achtet als auf die Hände. Denken Sie daran Ihre Hände mit einem SPF Produkt zu schützen, sobald die ersten Sonnenstrahlen zu sehen sind.

> ENTDECKEN
Wie man im Sommer schöne Hände bekommt

Wie man im Winter schöne Hände bekommt

Im Winter wird unsere Haut durch die Kälte und den Wind ausgetrocknet, was sie anfälliger für Schäden und Beschwerden macht. Vergewissern Sie sich deshalb Ihre Hände gepflegt zu halten und Ihre Handcreme stets griffbereit zu haben. Die Nachtzeit ist die beste Zeit für die Zellerneuerung und Regeneration, cremen Sie Ihre Hände deshalb immer eine bevor Sie zu Bett gehen und wachen Sie mit sanften und gepflegten Händen auf.

> ENTDECKEN
Wie man im Winter schöne Hände bekommt
Handmassage

Handmassage

Nach dem Handpeeling ist Ihre Haut gut darauf vorbereitet die Sheabutter Handcreme aufzunehmen. Massieren Sie die Creme in die Haut ein um die maximale Wirkung zu erzielen und nehmen Sie sich anschließend 5 Minuten Zeit zum entspannen.

1. Auftragen. Massieren Sie zwei haselnussgroße Mengen Mengen ein, über den Handrücken bis hin zum Handgelenk - in kreisrunden Bewegungen.

2. Finger. Massieren Sie jeden Finger vom Gelenk bis zur Fingerspitze, angefangen beim kleinen Finger bis hin zum Daumen.

3. Zwischen den Sehnen. Massieren Sie die Zwischenräume leicht, bis hin zum Gelenk.

4. Gelenk. Massieren Sie Ihr Gelenk in kreisrunden Bewegungen (3 mal).

5. Handfläche. Massieren Sie die Handfläche in kreisrunden Bewegungen (3 mal).

Sheabutter: Ein wahre L'Occitane Geschichte

Sheabutter: Ein wahre L'Occitane Geschichte

Seit über 20 Jahren steckt L'OCCITANE das Wissen und die Erfahrungen in die Sheabutter Handcreme. Der Erfolg dieses Bestsellers reicht zurück bis ins jahr 1980, wo Olivier Baussan, Gründer der Marke, und Yves Millou, eine Experte in Sachen natürlicher Kosmetik und essentiellen Ölen, ihr Wissen und ihre Leidenschaft kombinierten. Die intensiv pflegende und feuchtigkeitsspendende Formel im Herzen dieser Creme wäre nie ohne die Partnerschaft mit den Frauen aus Burkina Faso möglich gewesen, die, dank ihres Wissens, für die Produktion und Qualität der L'OCCITANE Sheabutter Handcreme verantwortlich sind. Im Jahr 2015 hat die Marke 750 Tonnen an Sheabutter von diesen Damen gekauft. Alle 3 Sekunden wird eine L'OCCITANE Handcreme weltweit gekauft.

Sheabutter: Einzigartige Wirkung

Sheabutter: Einzigartige Wirkung

Sheabutter wird in Afrika seit seit tausenden von Jahren verwendet. Einer Legende nach verdankt Königin Nefertiti Ihre Schönheit der Sheabutter. Die Shea gedeiht in der Wildnis von West- und Zentralafrika. Die Früchte dieses Baumes, etwa so groß wie eine Avocado, enthalten eine Nuss die wiederum einen sehr öligen Kern enthält. Der Kern wird dazu verwendet die bekannte Sheabutter zu erzeugen. Sheabutter enthält Vitamin A, E and F, Keratin und essentielle Öle, welche Ihr die schützenden, feuchtigkeitsspendenden, reparierenden und weichenden Eigenschaften verleihen. Es ist DER Inhaltsstoff für perfekt gepflegte Hände!

Ähnliche Artikel

Wie man mit natürlichen Pflegeprodukten Cellulite los wird

Die Mandel hat straffende und reparierende Eigenschaften. Diese provencialischen Früchte schmecken nicht nur köstlich, sie haben auch sehr effektive straffende Inhaltsstoffe. L'OCCITANE besitzt zweit Patente für Mandel Proteine und Mandel- und Rosenknospen.
Weiter lesen...

BB oder CC Creme: Welche von beiden soll ich verwenden?

Beides sind "intelligente" Produkte die den Teint verfeinern und ausgleichen, aber haben unterschiedliche Eigenschaften. Entdecken Sie welches Produkt zu Ihnen und Ihrem Hauttyp passt!
Weiter lesen...

Welches Anti-Aging Produkt ist das beste für Ihre Haut?

Wie Sie Falten vermeiden und Ihre Haut straff und jung halten

Über die Jahre verändert sich die Haut und die Zellen verlieren an "Energie". Die Haut braucht länger um sich zu regenerieren und Zeichen der Hautalterung treten auf. Es gibt einfache Beauty Tipps die Ihnen helfen, den Kampf gegen die Hautalterung zu bestehen. Um die Jugendlichkeit der Haut bestmöglich zu erhalten, verwenden Sie ein Produkt das auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Weiter lesen...